Urlaubsplaner

Excel Urlaubsplaner Software kostenlos zum download Rechnungsprogramm für Kleinunternehmer nach §19 UStG Rechnungen für Kleinunternehmer § 19 UStG
animat blauUrlaubsplaner >

Urlaubsplaner

 Die Personaldaten:

 Der Urlaubsplaner wird in dieser Ansicht mit den Personaldaten der Mitarbeiter gefüttert. Die Namen der Mitarbeiter werden nun automatisch auch in die einzelnen Monatspläne übernommen. 

Der Jahresverlauf:

 Hier werden alle getätigten Einträge in den Urlaubsplan, übersichtlich aufgelistet. Es stehen  mehrere Rubriken zur  Verfügung. Die  Rubriken können individuell benannt werden. In jeder einzelnen Rubrik kann ein Kürzel eingetragen  werden. Der Urlaubsplaner wird nun automatisch , alle Einträge in den Plan mit diesem Kürzel, für jeden Mitarbeiter  aufzählen. So könnte das Kürzel „U“ für Urlaub, und „K“ für Krank, stehen . Weitere Möglichkeiten wie “AM” für   Arbeitsmedizinische Untersuchung oder “LG” für Lehrgang, sind möglich.Alle denkbaren Kürzel können vergeben werden.  Der Anspruch für dieses Kürzel kann eingetragen werden und der Planer zeigt  die verbleibenden Resttage an.

                                                                                         Ausschnitt Jahresverlauf                                                                                            

Wie bereits erwähnt, bestimmen Sie selbst mit welchen Kürzeln der Planer arbeiten soll. Es können so sehr viele sinnvolle      Tage angezeigt werden.  Zusätzlich besteht eine Rubrik für angefallene Überstunden . 

Der Urlaubsplan:

Der eigentliche Urlaubsplan enthält 12 übersichtliche Monatspläne, die mit einem Klick auf den Scrollbalken, um einen Monat vor oder zurück verfahren werden können. Jeder einzelne Monatsplan verfügt über eine Zählfunktion, die  für jeden Mitarbeiter,  alle  Einträge für diesen Monat aufzählt und zusätzlich die Einträge für jeden Tag aufzählt. Was gezählt werden soll, entscheiden sie selbst. Die Zählfunktion kann jederzeit durch ändern der Kürzel umgestellt werden.

Zähler für U02 

Der komplette Planer zählt sofort das von Ihnen eingegebene Kürzel.  Jeder Dienst, ob Frühdienst Nachtdienst oder  alle anderen Varianten von  Diensten, können im Planer Verwaltet werden.  Jede einzelne Zelle von jedem Mitarbeiter kann mit einer  Notiz versehen werden. So können Mitarbeiter auch Wünsche für die Zukunft  anmelden und es geht nichts verloren.  Beim Ausdrucken, wird auf jedem Blatt ein Monat erfasst.

 Die Statistik:

 In der Statistik werden aus allen 12 Monatsplänen die Anzahl der Eintragungen Ihrer Wahl aufgelistet und in ein Diagramm   dargestellt. Dies ist zur gleichmäßigen Vergabe von Urlaubstagen oder anderen Freistellungstagen sehr sinnvoll. Auch die     Statistik kann für jedes Kürzel Ihrer Wahl genutzt werden.

Der Urlaubsantrag.

 Falls bei Ihnen ein Urlaubsantrag geschrieben werden muss, ist auch dafür gesorgt. Ein im Wesentlichen vorbereiteter Antrag kann mit einem „Klick“ aufgerufen werden und nach dem Ausfüllen ausgedruckt werden. Der Planer ist für die Verwaltung von bis zu 150 Mitarbeiter entworfen worden. Falls Sie weniger Mitarbeiter beschäftigt  haben, können überschüssige Positionen ausgeblendet werden und auch anschließend wieder eingeblendet werden.

 

 Sicherlich ist eine Beschreibung nicht so eindrucksvoll wie der Urlaubsplaner selbst. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, betreten Sie einfach unseren Shop und bestellen den Urlaubsplaner. Falls Sie diese Beschreibung noch nicht überzeugt hat, laden Sie sich einfach zum kennen lernen eine kostenlose DEMO Version herunter.

Urlaubsplaner